Da die Portfolios der Anleger zunehmend komplexer und die Marktbedingungen immer schwieriger werden, ist es von entscheidender Bedeutung, über die traditionellen Techniken zur Ermittlung von Risikokonzentrationen und -sensibilitäten hinauszugehen.

Mit unseren Risikolösungen bieten wir eine breite Unterstützung für das Risikomanagement. Wir können Ihnen eine laufende Portfolioüberwachung, strategische Überprüfungen oder die Beurteilung jeweiliger Risikoprofile zur Verfügung stellen.

Dank unserer unternehmenseigenen, in die Zukunft gerichteten Risikomodelle können wir Risiken mithilfe einer großen Auswahl von Risikofaktoren analysieren. Unsere Modelle bewerten anhand einer breiten Auswahl von Anlageklassen das Risikoniveau und die Risikofaktoren. Sie können dadurch die effektivsten Diversifizierungsstrategien ermitteln.

Diese ganzheitliche Vorgehensweise bei der Risikobeurteilung lässt sich nahtlos mit unseren Dienstleistungen in der Strategieanalyse des Portfolios und unserer Selektions-Dienstleistung verbinden.

Ein besseres Verständnis des Portfoliorisikos erlaubt:

• realistischere Einschätzungen potenzieller Verluste,

• dem Marktumfeld besser angepasste Risikomessungen, im Vergleich zu einer rein historisch basierten Betrachtung,

• besseres Verständnis Ihrer Risikozusammensetzung,

• besseren Einblick in die Renditefaktoren Ihres Portfolios.